Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Durch Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Details entnehmen Sie hier.

Verantwortung für Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter sind unser wichtigster Erfolgsfaktor

Sichere Arbeitsplätze – Verantwortung für die Mitarbeiter bei MEWA

Wir tragen die Verantwortung für über 5.200 Mitarbeiter, die in den unterschiedlichsten Positionen und an zahlreichen Orten für MEWA im Einsatz sind: in den Betrieben, als Servicefahrer oder in der Verwaltung. Jeder Einzelne leistet seinen persönlichen Anteil am Unternehmenserfolg. Das wissen wir zu schätzen. Für MEWA ist es selbstverständlich, dieses Engagement auch zu würdigen.

Dies geschieht durch: 

  • faire Arbeitsverträge und Löhne gemäß Branchentarifvertrag
  • eine gesicherte Zukunft im Unternehmen
  • Investitionen in die Qualifikation aller Mitarbeiter
  • Maßnahmen für den Gesundheitsschutz der Mitarbeiter
  • Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Wertschätzung langjähriger Mitarbeit im Unternehmen
  • Gleichbehandlung aller Mitarbeiter

Sicher im Job Arbeitssicherheit bei MEWA

Arbeitssicherheit steht bei MEWA an oberster Stelle. Deshalb setzen wir uns auch aktiv für den Schutz unserer Mitarbeiter ein. So haben wir z. B. ein Arbeitssicherheitskonzept gestartet, das konsequent weiter ausgebaut wird, um Arbeitsunfälle zu vermeiden. Die Vision der Geschäftsleitung lautet: null Unfälle.

Um dieses Ziel zu erreichen, beobachten und analysieren wir systematisch alle Arbeitsabläufe und Verhaltensweisen in unseren MEWA Betrieben. Gefahren- und Unfallschwerpunkte werden ermittelt, kritische Arbeitsabläufe entweder technisch oder organisatorisch entschärft, Arbeits- und Wegeunfälle konsequent überprüft, kommuniziert und nachverfolgt. Diese Maßnahmen gelten standortübergreifend für alle Betriebe.

So erreichen wir unser Ziel, allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Arbeitssicherheitskultur zu vermitteln, die es ermöglicht, Arbeitsunfälle gänzlich zu vermeiden.

Durch diese Maßnahmen konnte die Anzahl der Arbeitsunfälle pro 1.000 Mitarbeiter bereits deutlich reduziert werden.

Wir zeigen Einsatz Gesundheitsschutz bei MEWA

Gefahren am Arbeitsplatz sind vielfältig. Nicht nur Arbeitsunfälle können die Gesundheit der Mitarbeiter gefährden, sondern z. B. auch Fehlhaltungen am Arbeitsplatz. Deshalb werden Prozesse und Arbeitsabläufe in allen MEWA Betrieben regelmäßig auf körperliche Belastungen geprüft und entsprechend angepasst.

Bereits 1994 startete MEWA erste Versuche, die Arbeitsplätze von Näherinnen ergonomischer zu gestalten. Da keine geeigneten Betriebsmittel am Markt existierten, beteiligte sich MEWA am Forschungsprojekt „Ergonomie am Arbeitsplatz“. Das Ergebnis nach zweijähriger Forschung: Steharbeitsplätze. Dadurch erhalten die NäherIinnen mehr Bewegungsfreiheit. Schultern und Nacken werden durch individuell verstellbare Auflageflächen für Hände und Arme entlastet, höhenverstellbare Arbeitstische sowie eine Fußauslösung beugen einer gekrümmten Haltung vor und schonen die Wirbelsäule. 2008 wurde dieses Engagement sogar von der Europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (European Agency for Safety and Health at Work) mit dem „European Good Practice Award 2007“ (1. Platz) ausgezeichnet.

Qualifizierte Mitarbeiter Aus- und Weiterbildung bei MEWA

MEWA ist ein Familienunternehmen, in dem Werte noch aktiv gelebt werden. Einer unserer Grundwerte ist „Qualifikation“. Nur qualifizierte Mitarbeiter können unser Unternehmen zielorientiert mitgestalten, Verantwortung übernehmen und mit Teamgeist ihren Teil zum Unternehmenserfolg beitragen. So ist es für uns selbstverständlich, dass wir unsere Mitarbeiter konsequent fördern. MEWA bildet nicht nur in mehr als 20 verschiedenen Berufen aus, sondern hat auch an der deutschlandweiten Profilierung einiger dieser Berufsbilder entscheidend mitgewirkt.

Doch die Förderung der Mitarbeiter endet bei MEWA nicht nach der systematischen Einarbeitung. Wir bieten unseren Mitarbeitern jedes Jahr ein breites internes und externes Seminarangebot sowie Training on the Job.

Engagement wird belohnt Faire Löhne bei MEWA

Die Gleichbehandlung aller Mitarbeiter – unabhängig von Geschlecht, Religion, Alter, sexueller Orientierung, ethnischer oder sozialer Herkunft – ist uns ein wichtiges Anliegen. In diesem Zusammenhang ist die Einhaltung des Antidiskriminierungsgesetzes selbstverständlich.

Und auch die Zusammenarbeit in unserem Unternehmen kennt keine Grenzen: Als europaweit aufgestelltes Unternehmen ist bei MEWA die Arbeit in internationalen Teams Standard.