Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Durch Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Details entnehmen Sie hier.

Fotolia_191037036_XXL.jpg

Menschen. Werte. MEWA.

Ausbildung bei MEWA - beste Aussichten für Ihre Zukunft

Mehr als nur eine Berufsausbildung

Gute Aussichten nach der Ausbildung

Nach Ihrer Ausbildung haben Sie die Möglichkeit, bei entsprechender Leistung von MEWA übernommen zu werden. Sie können Ihre Qualifikationen im Rahmen firmeninterner Weiterbildungen – auch in Zusammenarbeit mit anderen MEWA Standorten – sowie durch Ablegen der Werkmeisterprüfung erhöhen.

Von Anfang an werden Sie in konkrete Projekte eingebunden. Auf diese Weise können Sie Ihr theoretisches Wissen aus der Berufsschule unmittelbar in der Praxis anwenden. Sie lernen dabei die betrieblichen Abläufe unseres Unternehmens kennen und eignen sich insbesondere spezifische Kenntnisse der Textil-Dienstleistungsbranche an. In allen Phasen Ihrer Ausbildung werden Sie durch Ihre erfahrenen Kolleginnen und Kollegen tatkräftig unterstützt.In umfassenden Programmen fördern wir Lernkultur, Kreativitätsentfaltung und Entscheidungsfähigkeit. So sorgen wir dafür, dass Sie mit Ihrer Ausbildung einen hohen Qualifikationsstandard erlangen. Nach Ihrer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich bei uns in Ihrem Beruf weiterzuentwickeln und weiter zu qualifizieren.

Darum lohnt sich eine Ausbildung bei MEWA

  • Sicherheit eines internationalen Familienunternehmens
  • Weiterbildungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • Offenheit für Innovation und Entwicklung
  • gute Übernahmechancen
  • kollegiales Betriebsklima

Für Technikgenies Maschinenbautechniker/Metalltechniker (m/w/d)

Große Maschinen und hochtechnisierte Prozesse: Bei MEWA sind Sie in einem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld tätig. 

Das erwartet Sie im Unternehmen: 

Im Rahmen Ihrer Ausbildung warten und reparieren Sie Anlagen aus den Bereichen Betriebs-, Produktions- und Verfahrenstechnik – einschließlich der pneumatischen und hydraulischen Komponenten. Die Überwachung der Anlagen gehört ebenso zum Ausbildungsprogramm wie das Einweisen der Nutzer in deren Bedienung.

Das lernen Sie in der Berufsschule: 


Sie werden an die in der Metallbearbeitungstechnik verwendeten Werk- und Hilfsstoffe, die Grundgesetze der Elektrotechnik und Elektronik sowie die aktuellen Mess-, Prüf-, Schweiß- und Automatisierungstechniken herangeführt. Darüber hinaus machen Sie sich mit den in Ihrem Arbeitsbereich eingesetzten Werkzeugen, Maschinen und Geräten vertraut. Auch die Grundlagen der modernen Metallbearbeitungstechnik und die berufsspezifischen Sicherheitsvorschriften sind Teil des Lehrplans.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Das macht Sie aus:

  • sehr guter Pflichtschulabschluss
  • handwerkliches Geschick
  • Interesse an technischen Vorgängen
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • sorgfältiges und genaues Arbeiten
  • Teamfähigkeit
Karrierekontakt

Für Fadenspezialisten Bekleidungsfertiger (m/w/d)

Nadel und Faden sind Ihre Werkzeuge, und Sie möchten noch mehr über Stoffe, Schnitte und Nähmaschinen lernen? Dann bietet Ihnen MEWA das richtige Umfeld für Ihre Ausbildung. 

Das erwartet Sie im Unternehmen:

In der Änderungsschneiderei reparieren, modernisieren und ändern Sie unsere Berufskleidung maßgerecht. Näharbeiten führen Sie per Hand und mit der Maschine aus. Die vorgenommenen Änderungen werden von Ihnen dokumentiert. Außerdem sorgen Sie dafür, dass die benötigten Materialen stets in ausreichender Menge vorhanden sind. 

Das lernen Sie in der Berufsschule: 

Hier lernen Sie das breite Spektrum der Fasern, Zwirne, textilen Produkte und Hilfsstoffe kennen. Sie machen sich mit den für Ihre Arbeit nötigen Maschinen und Werkzeugen vertraut. Außerdem stehen u.a. Stichtypen und Nahtarten, Krägen und Manschetten sowie das Anfertigen von Nähstücken, Änderungsarbeiten und die Qualitätskontrolle auf dem Lehrplan. Fachliches Rechnen, Fachzeichnen, Farbenlehre sowie Sicherheitstechniken vervollständigen Ihre schulische Ausbildung.

Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Das macht Sie aus:

  • sehr guter Pflichtschulabschluss
  • handwerkliches Geschick
  • Interesse an der Verarbeitung von Stoffen und Textilien
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • sorgfältiges und genaues Arbeiten
  • Teamfähigkeit
Karrierekontakt

Für Technikgenies Elektrotechniker/Anlagen- und Betriebstechniker (m/w/d)

Das erwartet Sie im Unternehmen: 

Im Rahmen Ihrer Ausbildung warten und reparieren Sie Anlagen aus den Bereichen Betriebs-, Produktions- und Verfahrenstechnik – von Schalt- und Steueranlagen über die Energieversorgung bis hin zu Kommunikations- und Beleuchtungseinrichtungen. Systeme werden von Ihnen programmiert, konfiguriert und auf ihre Funktion und Sicherheit geprüft. Die Überwachung der Anlagen gehört ebenso zum Ausbildungsprogramm wie das Einweisen der Nutzer in deren Bedienung.

Das lernen Sie in der Berufsschule: 

Hier werden Ihnen Kenntnisse in der Analyse von elektrotechnischen Systemen, der Planung und Ausführung von elektrischen Installationen und der Prüfung von Funktionen vermittelt. Außerdem erwerben Sie Fachwissen über die Elektroenergieversorgung, die Gewährleistung der Sicherheit von Betriebsmitteln sowie die Programmierung und Realisierung der Anlagensteuerung.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Das macht Sie aus:

  • sehr guter Pflichtschulabschluss
  • handwerkliches Geschick
  • Interesse an Technik
  • gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • sorgfältiges und genaues Arbeiten
  • Teamfähigkeit
Karrierekontakt